Kategorien

Hohenloher Leben
Hohenloher Genuss
Nachrichten
Bauern

Themen

Hohenloher Leben

Serie "Qualität hat ihren Preis"

Warum soll ich mehr für mein Schnitzel ausgeben, wenn ich es billig im Discounter bekomme? Wir erklären, warum das Fleisch der Schwäbisch-Hällischen g.g.A. (geschützte geografische Angabe) mehr kostet und welchen Aufwand wir Hohenloher Bauern treiben, damit Sie das nachhaltig erzeugte Lebensmittel genießen können.

zu unserer Serie
In der Hällischen Wurstwerkstatt ist am Füller Fingerspitzengefühl gefragt.
Ernährung Lebensmittel Schwein
7. Dezember 2018

Gutscheine zum Fest

Weihnachten naht. Wohl dem, der schon alle Geschenke zusammen hat. Für alle anderen haben wir eine Idee, die garantiert ankommt: Verschenken Sie doch in diesem Jahr Gutscheine für die Hällische… mehr lesen
Weihnachtszauber auf dem Haller Marktplatz.
Ernährung Lebensmittel Schwein
30. November 2018

Schlemmen auf dem Weihnachtsmarkt

Eine Adventszeit ohne Weihnachtsmarkt? Das können sich die wenigsten vorstellen. In diesen Tagen öffnen die… mehr lesen
Der Eichelmastschinken der Schwäbisch-Hällischen reift zehn bis zwölf Monate, daneben Lardo (weißer Speck) und Rauchfleisch.
Ernährung Lebensmittel Schwein
23. November 2018

Feinstes aus der Eichelmast

Kenner wissen: Das Fleisch von Schweinen, die auf der Weide gelebt haben und mit Eicheln… mehr lesen
Landwirt Markus Ehrmann auf dem Acker, hinter ihm Traktor und Sämaschine.
Bauern Schwein Tiere
16. November 2018

Ein Bauernjahr (10): Letzte Arbeiten auf dem Feld

Der Nebel liegt auf den Feldern rund um Herbertshausen. „Jetzt stehen die letzten Arbeiten auf… mehr lesen
Die Basis für gute Bratwürste: Gewürfeltes Schwäbisch-Hällisches Qualitätsschweinefleisch, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze.
Ernährung Lebensmittel Metzger Schwein
9. November 2018

Bratwürste selbst machen

Wursten wie die Meister: In den Kursen der Hällischen Wurstwerkstatt gibt unser Metzgermeister Steffen Noller… mehr lesen
Mit einem neuen Schild „SchwaebischHallDorf“ und Fotos aus Hohenlohe wirbt Hideaki Hirabayashi auf der Webseite für seine Farm in Japan.
Bauern Gesetze Lebensmittel Schwein
2. November 2018

Schwäbisch-Hällische in Japan

Vier Schwäbisch-Hällische Jungsauen und zwei Eber der alten Landrasse leben rund 9000 Kilometer entfernt auf… mehr lesen
Florian Ehrmann, Junglandwirt, mit einem Schwäbisch-Hällisches Ferkel im Arm.
Bauern Schwein
26. Oktober 2018

Familie Günter Ehrmann

Hohenloher Bauern haben Zukunft, lautet die Botschaft der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall. Für die Zukunft… mehr lesen
Bauern Ernährung Lebensmittel Ökologie
19. Oktober 2018

Wie artgerechte Tierhaltung aussieht

Die Nutztierhaltung und die Frage nach der Berechtigung, diese zum Verzehr zu töten, werden zunehmend… mehr lesen